Unsere Neuheiten

  • Sorbische Denkmale

    Sorbische Denkmale

    29,90 €
    inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Das Buch erscheint Mitte März!

    Die Tradition der Schaffung und Pflege von Gedenkstätten für verdienstvolle Persönlichkeiten oder bedeutende Ereignisse der sorbischen Geschichte reicht bis ins Jahr 1867 zurück. Damals wurde das erste Denkmal für den „Wohltäter der Sorben“ Jan Michał Budar in Großpostwitz eingeweiht. Heute zählt man in der Ober- und Niederlausitz, aber auch jenseits ihrer Grenzen und außerhalb Deutschlands mehr als 260 solcher Erinnerungsstätten. Trudla Malinkowa bietet in dem Band umfassende Informationen zur Geschichte und Ausstattung der Objekte und stellt die gewürdigte Persönlichkeit oder das Ereignis vor. Darüber hinaus weist sie auf weitere sorbische Sehenswürdigkeiten in der Umgebung der Denkmalorte hin. Das bebilderte Kompendium ist ein unverzichtbarer Begleiter für alle, die an sorbischer und lokaler Geschichte interessiert und auf ihren Spuren unterwegs sind.

    Nicht auf Lager

  • Gedicht-Geschichten ─ Wólny wjerš a formy ryma

    Gedicht-Geschichten ─ Wólny wjerš a formy ryma

    19,90 €
    inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Nach »Im Filter des Gedichts – Přez křidu basnje« (2013) und »Der zweiseitige Beitrag – Wěsty dwustronski přinošk« (2015) liegt hiermit ein dritter deutsch-sorbischer Band mit Werken des Dichters, Übersetzers, Herausgebers und Literaturwissenschaftlers Kito Lorenc vor.

    Kurz vor seinem Tod im September 2017 hat Lorenc eine Auswahl teils unveröffentlichter literaturkritischer Studien zusammengestellt, die er seit Beginn der 1960er-Jahre verfasst hatte überwiegend in sorbischer Sprache, was sich auch in diesem Band abzeichnet. Die Herausgeber Franz Schön und Christian Prunitsch haben das Manuskript zur Veröffentlichung vorbereitet und Anmerkungen und Annotationen beigefügt. Der deutsche Teil beinhaltet unter anderem den Beitrag »Die literarische Kommunikation zwischen J. Bobrowski und den Sorben. Zur Charakteristik ›kleiner Literaturen‹«, der sorbische unter anderem eine »Kurzbeschreibung des Reimes in der obersorbischen Metrik«.

  • Handrij Zejler − Słónco swoboda

    Handrij Zejler − Słónco swoboda

    Milenka Ertelowa; Kerstin Klingnerowa; Alena Dubawina; Tereza Wićazowa
    8,90 €
    inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Předležacy temowy zešiwk předstaji šulerjam wosobinu basnika Handrija Zejlerja. Na wotměnjawe wašnje, kaž biografiski puzzle abo kžižowka, so jeho žiwjenje a tworićelske dźěło wobjednawaja. Brošura hodźi so jako dźěłowy material za maćernorěčnych šulerjow, za 2plus-šulerjow, za partnerske dźěło runje tak kaž za skupinske dźěło abo za wosebje naročny nadawk.
  • Bjez čriji

    Bjez čriji

    Ivona Březinová
    14,90 €
    inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Benjamin, kotrehož wšitcy Ben mjenuja, je do Danki zalubowany. Rady by z njej chodźić chcył ... by-li scyła chodźić móhł. Ćežke njezbožo ze sněhakami je wšě jeho plany přewróćiło. W chorowni wuknje poněčim ze sćěhami toho žiwy być. Čehodla pak jemu Danka z puća chodźi? A hač budźe Ben hdy zaso sportować móc?

    Za čitarjow wot 13 lět

  • Lute překwapjenki  •  Lauter Überraschungen

    Lute překwapjenki • Lauter Überraschungen

    9,90 €
    inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Die Abenteuer im Tal am Fluss gehen weiter! Diesmal haben unsere Freunde zahlreiche Begegnungen und Überraschungen vor sich. Was sucht ein Opernhase am Fluss? Findet Ferdi wieder den Weg nach Hause? Und wer ruft da laut um Hilfe? Kommt einfach mit und lasst uns gemeinsam schauen, was die Mäuse Mirka und Kiki, der Hase Ferdi, der Dachs Dorian und die Eule Luna so alles erleben. Und natürlich warten auch wieder neue Rätsel auf euch.

    Als zweisprachiges Buch mit dazu passendem Hörbuch ist es auch ideal zum Sorbischlernen.

Sorbisch lernen

 

Aktuelle Informationen

Dritter Band mit Werken von Kito Lorenc erschienen
Dritter Band mit Werken von Kito Lorenc erschienen

Nach »Im Filter des Gedichts – Přez křidu basnje« (2013) und »Der zweiseitige Beitrag – Wěsty dwustronski přinošk« (2015) ist unter dem Titel »Gedicht-Geschichten Wólny wjerš a formy ryma« ein dritter deutsch-sorbischer Band mit Werken des Dichters, Übersetzers, Herausgebers und Literaturwissenschaftlers Kito Lorenc im Domowina-Verlag erschienen. Kurz vor seinem Tod im September 2017 hat Lorenc eine Auswahl teils unveröffentlichter literaturkritischer Studien zusammengestellt, die er seit Beginn der 1960er-Jahre verfasst hatte überwiegend in sorbischer Sprache, was sich auch in diesem Band abzeichnet.

mehr anzeigen»
„Deutsch-obersorbisches Wörterbuch“ wieder erhältlich
„Deutsch-obersorbisches Wörterbuch“ wieder erhältlich

Das zweibändige Deutsch-obersorbische Wörterbuch mit einem Gesamtumfang von 80.000 Stichwörtern ist DAS große Nachschlagewerk zum obersorbischen Wortschatz der Gegenwart, das vom Deutschen ausgeht. Beide Bände sind ab sofort in einer Nachauflage erhältlich.

mehr anzeigen»
„WAS IST WAS“ prědny raz dolnoserbski
„WAS IST WAS“ prědny raz dolnoserbski

Prědny raz su knigły z woblubowanego rěda „WAS IST WAS“ w dolnoserbšćinje wujšli. Pó dłujuckem cakanju su serbskemu nakładnistwoju skóńcnje pśiwózyli wuśišćane eksemplary źiśecych knigłow „Wulicuj mě wó lětnych casach“. Su to mjaztym tśeśe dolnoserbske knigły LND za BOOKii-pisak, za kótarež jo se Gerald Schön wó nagrawanje tekstow a spiwow starał. Pśestajił jo tenraz Erwin Hanuš.

mehr anzeigen»
Das zweite Kinderbuch von Źilki alias Jill-Francis Ketlicojc erschienen - diesmal Gedichte
Das zweite Kinderbuch von Źilki alias Jill-Francis Ketlicojc erschienen - diesmal Gedichte

Der Titel „Basnjeca banjawa“auf Deutsch „Der dichtende Kürbis“verspricht, was das zweite niedersorbische Kinderbuch der jungen Autorin Jill-Francis Ketlicojc alias der Dichterin Źilka aus dem Domowina-Verlag bietet: 25 lustige Gedichte mit Sprachwitz, die genauso illustriert sind. Dazu gibt es sorbisch-deutsche Spickzettel auf jeder Seite.

mehr anzeigen»
Der erste Trachten-Ratgeber für die Niederlausitz
Der erste Trachten-Ratgeber für die Niederlausitz

Die erfahrene Anziehfrau und Trachtenschneidermeisterin Doris Heinze legt mit ihrem Trachten-Ratgeber „Pyšnje woblacone/Schön gekleidet” rund um die niedersorbische/wendische Tanztracht ihr erstes Buch vor. Der zweisprachige Ratgeber bietet mit vielen Fotos anschaulich Hilfe für einen verantwortungsvollen Umgang mit diesem wichtigen Kulturgut.

mehr anzeigen»