Unsere Neuheiten

  • Um der Wenden Seelenheyl hochverdient ─ Reichsgraf Friedrich Caspar von Gersdorf

    Um der Wenden Seelenheyl hochverdient ─ Reichsgraf Friedrich Caspar von Gersdorf

    Lubina Mahling
    29,90 €
    inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Der Oberamtshauptmann der Oberlausitz Reichsgraf Friedrich Caspar von Gersdorf (1699─1751) prägte als zentraler politischer Akteur und engagierter Pietist die Geschicke der Region in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts. Lubina Mahling rückt in vorliegender Arbeit diese Persönlichkeit in den Fokus ihrer Betrachtungen.

  • Z kameru a pisakom po Delanach • e-book

    Z kameru a pisakom po Delanach • e-book

    Pawoł Rota
    9,99 €
    inkl. 19% MwSt.

    Pawoł Rota jako nadarjeny poet, dokładny wobkedźbowar swojeje wokoliny a chronist wjesneho žiwjenja je sej předležacu knihu dawno zasłužił a tak dóstanje čitar parličku delanskich dopomnjenkow do ruki.

  • Krabat oder Die Verwandlung der Welt • E-Book

    Krabat oder Die Verwandlung der Welt • E-Book

    Jurij Brězan
    14,99 €
    inkl. 19% MwSt.

    Jurij Brězan (1916–2006) gehört zu den bekanntesten sorbischen Schriftstellern. Der 1976 erschienene Roman »Krabat oder Die Verwandlung der Welt«, in dem er die sorbische Sage vom guten Zauberer aufgreift, ist sein bedeutendstes Werk.

  • Z Francom po swěće

    Z Francom po swěće

    Monika Gerdesowa
    14,90 €
    inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Što pohnuje młodostneho, na tři lěta a jedyn dźeń do cuzby hić, so ze swójbu a přećelemi rozžohnować, so pěši abo z awtostopom po kraju pohibować, sej přeco zaso nowe dźěło pytać, cuzych wo nóclěh a jědź prosyć ... a wšo to z móličkim wačokom a bjez smartphona abo tableta? Franc Čornak z Chrósćic je so w nowembrje lěta 2009 na tónle njewšědny projekt zwažił. Jako metalotwarc poda so na wandrowstwo.

  • Wšědne hesła Ochranowskeje bratrowskeje wosady na lěto 2018

    Wšědne hesła Ochranowskeje bratrowskeje wosady na lěto 2018

    2,50 €
    inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Teksty nadźije za wšědny dźeń kóždeho křesćana su Ochranowske „Wšědne hesła“. Wone su jedna z najbóle čitanych knihow na swěće.

Aktuelle Informationen

Wissenschaftliche Arbeit über Reichsgraf Friedrich Caspar von Gersdorf erschienen
Wissenschaftliche Arbeit über Reichsgraf Friedrich Caspar von Gersdorf erschienen

Der Oberamtshauptmann der Oberlausitz Reichsgraf Friedrich Caspar von Gersdorf (1699─1751) prägte als zentraler politischer Akteur und engagierter Pietist die Geschicke der Region in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts. Lubina Mahling rückt in ihrer Arbeit »Um der Wenden Seelenheyl hochverdient Reichsgraf Friedrich Caspar von Gersdorf « diese Persönlichkeit in den Fokus ihrer Betrachtungen.

Buchpremiere

2. 11. 2017, 19.30 Uhr, Smolerʼsche Verlagsbuchhandlung

Weitere Lesung

15. 11. 2017, 19.00 Uhr, Gasthof »Drei Linden«, Uhyst/Spree

Gemeinsame Veranstaltung mit dem Förderverein »Adelspädagogium-Dannenberghaus Uhyst« e. V.

mehr anzeigen»
Sorbische Märchen neu übertragen
Sorbische Märchen neu übertragen

Zwei namhafte Künstlerinnen, die sich beide schon sehr lange mit Märchen beschäftigen, haben jetzt im Domowina-Verlag ein neues Buch herausgebracht. Die Lyrikerin und Übersetzerin Róža Domašcyna hat 60 sorbische Märchen ausgesucht und ins Deutsche übertragen, wundervoll illustriert von Jutta Mirtschin.

Buchvorstellung

16. 11. 2017, 18.30 Uhr, Gaststätte Zippel, Lübben (Spreewald, Radensdorfer Hauptstr. 63)

mehr anzeigen»
Lesetournee des Domowina-Verlages 16. 10.  ─  5. 11. 2017
Lesetournee des Domowina-Verlages 16. 10. ─ 5. 11. 2017

Buchpremiere

16. 10. 2017, 18.00 Uhr, Kulturhaus Sollschwitz

Pětr Šołta und die Autoren Sonja Hrjehorjowa, Marija Šwejdźina, Achim Mič, Birgit Suchowa und Jan-Laurin Suchy stellen den sorbischen Buchkalender »Serbska protyka 2018« vor.

 Buchpremiere

18. 10. 2017, 8.15 Uhr, Sorbische Oberschule Räckelwitz

Monika Gerdesowa stellt die Neuerscheinung »Z Francom po swěće« vor.

 18. 10. 2017, 19.00 Uhr, Dorfverein Neudörfel

Herausgeberin Ingrid Juršikowa sowie die Autoren Monika Dyrlichowa, Měrka Mětowa und Jurij Koch lesen aus der Anthologie sorbischer Prosa »Mlóče«. Die musikalische Umrahmung auf dem Akkordeon übernimmt Daniel Grunski.

 19. 10. 2017, 18.30 Uhr, Evangelisches Kirchgemeindehaus Hochkirch

Herausgeberin Ingrid Juršikowa und die Autorinnen Jěwa-Marja Čornakec und Lydija Maćijowa lesen aus der Anthologie sorbischer Prosa »Mlóče«.

20.  10. 2017, 19.00 Uhr, Buchhandlung »Lesezeichen«, Burg

Dietrich Scholze stellt die beiden Bücher »Jurij Brězan. Leben und Werk« sowie »Krabat oder Die Verwandlung der Welt« vor.

mehr anzeigen»
Eine große Stimme ist verstummt
Eine große Stimme ist verstummt

Mit tiefer Trauer haben die Mitarbeiter des Domowina-Verlags die Nachricht vom Tod des sorbischen Dichters Kito Lorenc aufgenommen. Er verstarb nach kurzer schwerer Krankheit am 24. September 2017 in Bautzen. Wir verlieren mit Kito Lorenc einen außergewöhnlich schöpferischen, herausragenden Dichter, Herausgeber und Übersetzer. Die Literatur wird ärmer ohne seine magischen, nachdenklichen, manchmal elegischen, oft aber auch gewitzten und satirischen Gedichte, ohne seine akribische Herausgebertätigkeit und seine zahlreichen meisterhaften Übertragungen aus den Literaturen der Welt.

mehr anzeigen»
»Serbska pratyja 2018« wujšła
»Serbska pratyja 2018« wujšła

Nowa Pratyja jo dypkownje srjejź nazymskego mjaseca w LND wujšła. Jeje redakcija – Horst Adam, Adelheid Dawmowa a Ingrid Hustetowa – jo zestajiła 70 pśinoskow wót pśisamem 50 awtorkow a awtorow, tak až mógu se cytarki a cytarje wjaseliś na zajmnu a wótměnjatu lekturu, kótaraž póbitujo wjele k pśemyslowanju a smjejkotanju.

Premjera Serbskeje pratyje 2018

pětk, 6. oktobra 2017, 19:00 w Radowizy na najsy (Platte)

Redaktor Horst Adam pśedstajijo nowu Pratyju, redaktorce a awtorki z njeje cytaju.

mehr anzeigen»