Krabat

Den Namen „Krabat“ haben Sie sicherlich schon einmal gehört. Spätestens im Herbst 2008, als die Verfilmung von Otfried Preußlers Jugendbuch „Krabat“ mit David Kross in der Hauptrolle in die Kinos kam. Doch was versteckt sich hinter diesem Wort?
Krabat ist eine sorbische Sagengestalt und verzaubert schon seit Jahrhunderten Land und Leute. Sorbische und deutsche Schriftsteller wie Jurij Brězan, Měrćin Nowak-Njechorński und Otfried Preußler haben sich mit dem sorbischen Zauberer befasst. Hier finden Sie alle Titel, die wir zum Thema „Krabat“ herausgegeben haben.

Im Domowina-Verlag lieferbar:

  1. Krabat oder Die Bewahrung der Welt

    Krabat oder Die Bewahrung der Welt

    2010
    272 S., Hardcover m. SU

     

  2. Gen, Genesis, Nemesis / Die Schwarze Mühle

    Gen, Genesis, Nemesis / Die Schwarze Mühle

    2006
    68 S., Vignetten, Broschur

     

  3. Meister Krabat der gute sorbische Zauberer

    Meister Krabat der gute sorbische Zauberer

    8. Aufl. 2013
    farb. Abb., Hardcover