Cover

Sagen aus Heide und Spreewald

Eine Auswahl; Auswahl, Bearbeitung und Nachwort Erich Schneider; Illustrationen; Einbandgestaltung Rolf Kuhrt
Die schönsten Sagen aus der Lausitzer Heide und dem Spreewald erzählen von Irrlichtern, von der Mittagsfrau, von den Lutken und vielen anderen Gestalten, die einst in Feld und Wald und am Wasser ihr Unwesen trieben.

Beschreibung

Vorliegende Sagensammlung führt den Leser territorial und historisch in das Gebiet der Niederlausitz zwischen Elbe und Oder sowie Spree und Neiße, wobei der Spreewald die Kernlandschaft bildet. Mit einem Nachwort von Erich Schneider und einem Quellenverzeichnis versehen, bereitet das Buch nicht nur Lesefreude, sondern zeigt auch den kulturgeschichtlichen Wert der Sagen auf.

Zusatzinformation

ISBN 978-3-7420-0079-8
Sprache des Artikels Deutsch
Bibliografische Angaben 9. Aufl. 2018, 180 S., zahlr. Abb., Hardcover

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit (Arbeitstage): 2-3

9,90 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Vorliegende Sagensammlung führt den Leser territorial und historisch in das Gebiet der Niederlausitz zwischen Elbe und Oder sowie Spree und Neiße, wobei der Spreewald die Kernlandschaft bildet. Mit einem Nachwort von Erich Schneider und einem Quellenverzeichnis versehen, bereitet das Buch nicht nur Lesefreude, sondern zeigt auch den kulturgeschichtlichen Wert der Sagen auf.

Zusatzinformation

ISBN 978-3-7420-0079-8
Sprache des Artikels Deutsch
Bibliografische Angaben 9. Aufl. 2018, 180 S., zahlr. Abb., Hardcover