Lětopis 1/2016

Lětopis 1/2016

Zeitschrift für sorbische Sprache, Geschichte und Kultur; Herausgeber Sorbisches Institut e.V.

Z wobsaha:


Robert Langer: Deutsches Buch und wendisches Heftchen. Die Rolle der Staatlichen
Kreisfachstelle für Volksbüchereiwesen Bautzen bei der Zurückdrängung
des Wendischen im Dritten Reich


Michael Richter: Beschlagnahmt, vernichtet, verlagert, verschollen. Die Odyssee
wendischer Literatur im Zweiten Weltkrieg


Ladislav Futtera: Mužský, 5. července 1933. Příběh jedné manifestace (2. díl)


Piotr Pałys: Jugosłowiańskie charakterystyki serbołużyckich działaczy narodowych
z lat 1946–1947

Beschreibung

Wobsah

Robert Langer: Deutsches Buch und wendisches Heftchen. Die Rolle der Staatlichen
Kreisfachstelle für Volksbüchereiwesen Bautzen bei der Zurückdrängung
des Wendischen im Dritten Reich

Michael Richter: Beschlagnahmt, vernichtet, verlagert, verschollen. Die Odyssee
wendischer Literatur im Zweiten Weltkrieg

Ladislav Futtera: Mužský, 5. července 1933. Příběh jedné manifestace (2. díl)

Piotr Pałys: Jugosłowiańskie charakterystyki serbołużyckich działaczy narodowych
z lat 1946–1947

Goro Christoph Kimura: Wuznam nałožowanja serbšćiny w cyrkwi za jeje zachowanje.
Přikładowa studija z katolskeje wosady

Walter Wenzel: Die slawischen Stammesnamen Neletici und Nudzici

Inge Bily: Personennamen in altsorbischen Ortsnamen zwischen Saale und Bober/
Queis: Skizze eines Personennamenbuches

Steffen W. Groß: Der Mehrwert des Hybriden. Die hybridologische Forschungsperspektive
im Kontrast zum Ansatz der Bikulturalität

Jean-Rémi Carbonneau: Die konvergierende Entwicklung von Staat und ethnolinguistischer
Mehrheit in Frankreich, Deutschland, Kanada und Spanien

Materialije
Edmund Pech: Das kirchliche Leben der evangelischen Sorben in Schlesien während
der Weimarer Republik. Aus Berichten der Kirchenvisitation in den
Gemeinden Schleife und Nochten-Tzschelln

Jubilej
Dietrich Scholze-Šołta: Dr. Franc Šěn pjećašěsćdźesatnik

Wopominanje
Tadeusz Lewaszkiewicz: Prof. UG dr hab. Małgorzata Milewska-Stawiany
(1962–2015)
Walter Wenzel: In memoriam Prof. Dr. Hans Walther (1921–2015)

Rozprawa
Stephanie Bierholdt: „Digitalisierung von Wissen. Chancen und Herausforderungen“.
Workshop am Sorbischen Institut, 18./19. Juni 2015, Bautzen

Recensije
Hartmut Zwahr: Trudla Malinkowa (Hg.): Jan Kilian (1811–1884). Pastor, Poet,
Emigrant. Sammelband der internationalen Konferenz zum 200. Geburtstag
des lutherischen Geistlichen. Bautzen: Domowina-Verlag 2014, 491 S.

Cordula Ratajczak: Katharina Elle: Von Geiz bis Gastfreundschaft. Analyse eines
Stereotypsystems am Beispiel der Oberlausitzer Sorben. Bautzen: Domowina-
Verlag 2013 (Lětopis 60, Sonderheft)

Zdzisław Kłos: Grażyna Barbara Szewczyk (Red.): Serbołużyczanie wobec tradycji
i wyzwań współczesności. Język – literatura – kultura. Katowice: Wydawnictwo
Naukowe „Śląsk“ 2012, 241 S

Abstracts 

Zusatzinformation

Sprache des Artikels Deutsch, Obersorbisch, Niedersorbisch
Bibliografische Angaben 2016, 160 S., Broschur

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit (Arbeitstage): 2-3

18,00 €
inkl. 5% MwSt., zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Wobsah

Robert Langer: Deutsches Buch und wendisches Heftchen. Die Rolle der Staatlichen
Kreisfachstelle für Volksbüchereiwesen Bautzen bei der Zurückdrängung
des Wendischen im Dritten Reich

Michael Richter: Beschlagnahmt, vernichtet, verlagert, verschollen. Die Odyssee
wendischer Literatur im Zweiten Weltkrieg

Ladislav Futtera: Mužský, 5. července 1933. Příběh jedné manifestace (2. díl)

Piotr Pałys: Jugosłowiańskie charakterystyki serbołużyckich działaczy narodowych
z lat 1946–1947

Goro Christoph Kimura: Wuznam nałožowanja serbšćiny w cyrkwi za jeje zachowanje.
Přikładowa studija z katolskeje wosady

Walter Wenzel: Die slawischen Stammesnamen Neletici und Nudzici

Inge Bily: Personennamen in altsorbischen Ortsnamen zwischen Saale und Bober/
Queis: Skizze eines Personennamenbuches

Steffen W. Groß: Der Mehrwert des Hybriden. Die hybridologische Forschungsperspektive
im Kontrast zum Ansatz der Bikulturalität

Jean-Rémi Carbonneau: Die konvergierende Entwicklung von Staat und ethnolinguistischer
Mehrheit in Frankreich, Deutschland, Kanada und Spanien

Materialije
Edmund Pech: Das kirchliche Leben der evangelischen Sorben in Schlesien während
der Weimarer Republik. Aus Berichten der Kirchenvisitation in den
Gemeinden Schleife und Nochten-Tzschelln

Jubilej
Dietrich Scholze-Šołta: Dr. Franc Šěn pjećašěsćdźesatnik

Wopominanje
Tadeusz Lewaszkiewicz: Prof. UG dr hab. Małgorzata Milewska-Stawiany
(1962–2015)
Walter Wenzel: In memoriam Prof. Dr. Hans Walther (1921–2015)

Rozprawa
Stephanie Bierholdt: „Digitalisierung von Wissen. Chancen und Herausforderungen“.
Workshop am Sorbischen Institut, 18./19. Juni 2015, Bautzen

Recensije
Hartmut Zwahr: Trudla Malinkowa (Hg.): Jan Kilian (1811–1884). Pastor, Poet,
Emigrant. Sammelband der internationalen Konferenz zum 200. Geburtstag
des lutherischen Geistlichen. Bautzen: Domowina-Verlag 2014, 491 S.

Cordula Ratajczak: Katharina Elle: Von Geiz bis Gastfreundschaft. Analyse eines
Stereotypsystems am Beispiel der Oberlausitzer Sorben. Bautzen: Domowina-
Verlag 2013 (Lětopis 60, Sonderheft)

Zdzisław Kłos: Grażyna Barbara Szewczyk (Red.): Serbołużyczanie wobec tradycji
i wyzwań współczesności. Język – literatura – kultura. Katowice: Wydawnictwo
Naukowe „Śląsk“ 2012, 241 S

Abstracts 

Zusatzinformation

Sprache des Artikels Deutsch, Obersorbisch, Niedersorbisch
Bibliografische Angaben 2016, 160 S., Broschur