Lausitzer Familiennamen slawischen Ursprungs

Lausitzer Familiennamen slawischen Ursprungs

Mehr als 5500 Familiennamen sorbischer, polnischer und tschechischer Herkunft hat der Autor für vorliegenden Band aus Adress und Telefonbüchern zusammengetragen und gibt damit einen besonderen Einblick in die Siedlungsgeschichte des Dreiländerecks Böhmen – Schlesien – Lausitz.


Das Nachschlagewerk bietet sowohl dem Fachmann als auch dem interessierten Laien einen einfachen Zugang. Zu den verzeichneten Namen ist jeweils der älteste Beleg angeführt sowie Herkunft und Bedeutung erläutert. Auch Verweise auf abweichende Schreibvarianten der slawischen Namen im heutigen Deutschen könnnen für Ahnenforscher oder an der eigenen Familiengeschichte Interessierte hilfreich sein.


Die Neuauflage ist weitestgehend unverändert, einzig das Literaturverzeichnis wurde um die jüngste Forschungsliteratur aktualisiert.

Zusatzinformation

ISBN 978-3-7420-2648-4
rěc artikela nimski
bibliografiske daty 1. Aufl. 2020, 272 S., Broschur

artikel: na skłaźe

librowański cas (źěłabne dny): 2-3

16,90 €
inkl. 7% wobr. dank, k tomu librowańske kosty

Zusatzinformation

ISBN 978-3-7420-2648-4
rěc artikela nimski
bibliografiske daty 1. Aufl. 2020, 272 S., Broschur