Im Netz der Schwarzen Mühle

Im Netz der Schwarzen Mühle

Aus dem Sorbischen übersetzt von Jěwa-Marja Čornakec, erschienen im Donatus-Verlag, Niederjahna

Nacht für Nacht träumt der 15-jährige Janik von seinem Vater, der sich in einen Raben verwandelt und im nebligen Sumpfgebiet verschwindet. In den Gedanken und Träumen von Nina dreht sich alles um Roman, in den sie sich verliebt hat. Das Seminar, bei dem Janik und Nina ihre Träume verstehen und beeinflussen lernen wollen, entpuppt sich als gefährlicher Trip in eine düstere Traumlandschaft. Ria, die das faszinierende Klarträumen beherrscht, folgt ihren Freunden in die dunkle Welt der Schatten – vier Freunde, die sich zwischen Realität und Traum den Fängen des Schwarzen Müllers aussetzen.


Ab 12

Zusatzinformation

ISBN 978-3-946710-66-0
Sprache des Artikels Deutsch
Bibliografische Angaben 1. Aufl. 2023, 128 S., Hardcover
Thema Lausitz

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit (Arbeitstage): 2-3

19,95 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

ISBN 978-3-946710-66-0
Sprache des Artikels Deutsch
Bibliografische Angaben 1. Aufl. 2023, 128 S., Hardcover
Thema Lausitz