Versuch über uns – Pospyt wo nas • Hörbuch/Słuchokniha

Kito Lorenc

Versuch über uns – Pospyt wo nas • Hörbuch/Słuchokniha

Gedichte, ausgewählt und gesprochen von Michael Lorenz

Der Dichter Kito Lorenc gehört zu den bedeutendsten Autoren der sorbischen Literatur. Mehr als 25 Gedichtbände von ihm sind bislang im In- und Ausland erschienen. Darunter befinden sich auch zahlreiche deutsche Ausgaben, denn Kito Lorenc dichtet und schreibt in sorbischer wie in deutscher Sprache. Vorliegendes Hörbuch bietet eine umfangreiche Auswahl seiner Gedichte aus sechs Jahrzehnten.

Beschreibung

Ausgewählt und gesprochen hat sie der Bruder des Dichters, der bekannte Bautzener Schauspieler Michael Lorenz. Das Hörbuch mit drei CDs beinhaltet insgesamt 174 Gedichte, 119 deutsche auf CD 1 und 2, dazu 55 sorbische. Neben bekannten Gedichten wie „Struga“, „In der Kehre“ oder „Die Rasselbande im Schlamassellande“ sind auch weniger bekannte Werke zu hören. Das Gedicht „Melodie“ wird in deutscher und sorbischer Fassung gesprochen. Als exzellenter Sprecher lässt Michael Lorenz die Gedichte seines Bruders zum Klangerlebnis werden.

Hörprobe

Zusatzinformation

ISBN 978-3-7420-2359-9
Sprache des Artikels Deutsch, Obersorbisch, Niedersorbisch
Bibliografische Angaben 2015, 3 CDs, 208 min.

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit (Arbeitstage): 2-3

20,00 €
inkl. 5% MwSt., zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Ausgewählt und gesprochen hat sie der Bruder des Dichters, der bekannte Bautzener Schauspieler Michael Lorenz. Das Hörbuch mit drei CDs beinhaltet insgesamt 174 Gedichte, 119 deutsche auf CD 1 und 2, dazu 55 sorbische. Neben bekannten Gedichten wie „Struga“, „In der Kehre“ oder „Die Rasselbande im Schlamassellande“ sind auch weniger bekannte Werke zu hören. Das Gedicht „Melodie“ wird in deutscher und sorbischer Fassung gesprochen. Als exzellenter Sprecher lässt Michael Lorenz die Gedichte seines Bruders zum Klangerlebnis werden.

Hörprobe

Zusatzinformation

ISBN 978-3-7420-2359-9
Sprache des Artikels Deutsch, Obersorbisch, Niedersorbisch
Bibliografische Angaben 2015, 3 CDs, 208 min.