Cover

Der Hahn Jurko mit der roten Feder / Kokot Jurko z cerwjenym pjerom

ilustrěrowała Sybille Storch

Kokot Jurko z Došna ma cerwjene pjero. To dajo jomu wósebnosć a zmužnosć. Tak wugótowany jo nejwažnjejša paršona na Dešańskem łapanju kokota. Jo, a kak to něnto dalej źo – to mógu wšykne narske małke źiśi z wjasołych słowow Jurija Kocha zgóniś. A se wě pśedstaja se znaty nałog teke w luštnych wobrazach.


 Das Hahnrupfen läuft in Doschno ein bisschen anders ab als in anderen Dörfern – mit Sprachwitz und Sachkenntnis erzählt und lustig illustriert.


Beschreibung

Kokot Jurko z Došna ma cerwjene pjero. To dajo jomu wósebnosć a zmužnosć. Tak wugótowany jo nejwažnjejša paršona na Dešańskem łapanju kokota. Jo, a kak to něnto dalej źo – to mógu wšykne narske małke źiśi z wjasołych słowow Jurija Kocha zgóniś. A se wě pśedstaja se znaty nałog teke w luštnych wobrazach.

 Das Hahnrupfen läuft in Doschno ein bisschen anders ab als in anderen Dörfern – mit Sprachwitz und Sachkenntnis erzählt und lustig illustriert.

Der Hahn Jurko aus Doschno hat eine rote Feder. Das verleiht ihm Mut und das Gefühl des Auserwählten. So ist er die Hauptperson auf dem Doschnoer Hahnrupfen. Doch was geschieht dort weiter mit ihm? Jurij Koch stellt den niedersorbischen Brauch allen Kindern vor. Auch der Einführungstext ist in niedersorbischer und deutscher Sprache verfasst.

Zusatzinformation

ISBN 978-3-7420-1531-0
Sprache des Artikels Deutsch, Obersorbisch, Niedersorbisch
Bibliografische Angaben 1. Aufl. 1993, 16 S., 13 farb. Abb., Broschur, Reihe: Lódka

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit (Arbeitstage): 2-3

2,50 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Kokot Jurko z Došna ma cerwjene pjero. To dajo jomu wósebnosć a zmužnosć. Tak wugótowany jo nejwažnjejša paršona na Dešańskem łapanju kokota. Jo, a kak to něnto dalej źo – to mógu wšykne narske małke źiśi z wjasołych słowow Jurija Kocha zgóniś. A se wě pśedstaja se znaty nałog teke w luštnych wobrazach.

 Das Hahnrupfen läuft in Doschno ein bisschen anders ab als in anderen Dörfern – mit Sprachwitz und Sachkenntnis erzählt und lustig illustriert.

Der Hahn Jurko aus Doschno hat eine rote Feder. Das verleiht ihm Mut und das Gefühl des Auserwählten. So ist er die Hauptperson auf dem Doschnoer Hahnrupfen. Doch was geschieht dort weiter mit ihm? Jurij Koch stellt den niedersorbischen Brauch allen Kindern vor. Auch der Einführungstext ist in niedersorbischer und deutscher Sprache verfasst.

Zusatzinformation

ISBN 978-3-7420-1531-0
Sprache des Artikels Deutsch, Obersorbisch, Niedersorbisch
Bibliografische Angaben 1. Aufl. 1993, 16 S., 13 farb. Abb., Broschur, Reihe: Lódka