Historisch-etymologisches Wörterbuch der ober- und niedersorbischen Sprache, Heft 1 ─ 24 und Registerband

Schuster-Šewc, Heinz

Historisch-etymologisches Wörterbuch der ober- und niedersorbischen Sprache, Heft 1 ─ 24 und Registerband

Das in den Jahren 1978 ─ 1989 in 24 Einzelheften und einem Registerband erschienene umfangreiche Historisch-etymologische Wörterbuch der ober- und niedersorbischen Sprache ist ab sofort auch zu einem Komplettpreis erhältlich. Gegenüber dem Einzelkauf bedeutet das eine Ersparnis von fast 50 %.

wopisanje

Herausgegeben wurde das Grundlagenwerk von dem Leipziger Sprachwissenschaftler und Hochschulprofessor Heinz Schuster-Šewc. Mit diesem umfangreichen Wörterbuch wird die sorbische Lexik, das heißt der schriftsprachliche, dialektale und historische Wortschatz einschließlich der zahlreichen Lehnwörter, allseitig dargestellt und unter Heranziehung eines breiten slawischen Vergleichsmaterials wissenschaftlich beschrieben. Das Wörterbuch leistet einen wesentlichen Beitrag zur historischen und etymologischen Erforschung des slawischen Wortschatzes.

Zusatzinformation

ISBN 978-3-7420-2546-3
rěc artikela nimski
bibliografiske daty 1985 ─ 2019, Komplettpaket (24 Einzelhefte + Registerband), 1888 S. (Gesamtseitenzahl), Broschur

artikel: na skłaźe

librowański cas (źěłabne dny): 2-3

80,00 €
inkl. 7% wobr. dank, k tomu librowańske kosty

wopisanje

Herausgegeben wurde das Grundlagenwerk von dem Leipziger Sprachwissenschaftler und Hochschulprofessor Heinz Schuster-Šewc. Mit diesem umfangreichen Wörterbuch wird die sorbische Lexik, das heißt der schriftsprachliche, dialektale und historische Wortschatz einschließlich der zahlreichen Lehnwörter, allseitig dargestellt und unter Heranziehung eines breiten slawischen Vergleichsmaterials wissenschaftlich beschrieben. Das Wörterbuch leistet einen wesentlichen Beitrag zur historischen und etymologischen Erforschung des slawischen Wortschatzes.

Zusatzinformation

ISBN 978-3-7420-2546-3
rěc artikela nimski
bibliografiske daty 1985 ─ 2019, Komplettpaket (24 Einzelhefte + Registerband), 1888 S. (Gesamtseitenzahl), Broschur