Cover

Niederlausitzer Ortsnamenbuch

Mit einem Exkurs zur Siedlungsgeschichte und 8 mehrfarbigen Karten

»So gewinnt der Leser anhand der Zahlen der historischen Belege einen Eindruck von der großen Menge des anthroponymischen Materials, das durch die Hände des Autors ging. Jahrzehntelange Erfahrung im Umgang mit Quellen und Material sind die wichtigsten Voraussetzungen für die große Treffsicherheit W. Wenzels bei der Beurteilung und Erklärung der z.T. schwierigen und spät überlieferten Personennamen. […] Das Wörterbuch wendet sich an alle, die sich über die Herkunft und Bedeutung eines Familiennamens informieren möchten […]. Die Gestaltung der Stichwörter lässt den erfahrenen Lexikographen erkennen, und die Verdichtung der jeweiligen Aussagen ist beispielhaft. So hat der Band  längst seine Interessenten und Nutzer gefunden.«


Inge Bily in den »Namenkundlichen Informationen«


Wopisowanje

Was bedeutet der Name Cottbus/Chośebuz? Wie hießen Schwarzheide oder Eichwege vor 500 Jahren? Antworten auf diese Fragen gibt der Leipziger Slawist Walter Wenzel in vorliegendem Werk. Es umfasst sowohl deutsche als auch niedersorbische Ortsnamen des Niederlausitzer Gebietes, die jeweils mit einer Reihe von historischen Belegen anschaulich erklärt werden. In der Einleitung beschreibt der Autor die wichtigsten historischen Lautentwicklungen und gibt Hinweise zur Herkunft der slawischen und deutschen Namen. Vervollständigt durch zahlreiche Verzeichnisse und Register sowie einen siedlungsgeschichtlichen Abriss mit mehrfarbigen Karten, bietet er ein Buch, das nicht nur den Wissenschaftler, sondern ein breites namenkundlich interessiertes Publikum anspricht.

Zusatzinformation

ISBN 978-3-7420-1996-7
rěč artikla němsce, delnjoserbsce
bibliografiske daty 2006
192 S., Hardcover

artikl na składźe

čas dodawanja (dźěłowe dny): 2-3

19,90 €
inkl. 7% wobr. dawka, k tomu kóšty dodawanja

Wopisowanje

Was bedeutet der Name Cottbus/Chośebuz? Wie hießen Schwarzheide oder Eichwege vor 500 Jahren? Antworten auf diese Fragen gibt der Leipziger Slawist Walter Wenzel in vorliegendem Werk. Es umfasst sowohl deutsche als auch niedersorbische Ortsnamen des Niederlausitzer Gebietes, die jeweils mit einer Reihe von historischen Belegen anschaulich erklärt werden. In der Einleitung beschreibt der Autor die wichtigsten historischen Lautentwicklungen und gibt Hinweise zur Herkunft der slawischen und deutschen Namen. Vervollständigt durch zahlreiche Verzeichnisse und Register sowie einen siedlungsgeschichtlichen Abriss mit mehrfarbigen Karten, bietet er ein Buch, das nicht nur den Wissenschaftler, sondern ein breites namenkundlich interessiertes Publikum anspricht.

Zusatzinformation

ISBN 978-3-7420-1996-7
rěč artikla němsce, delnjoserbsce
bibliografiske daty 2006
192 S., Hardcover