Unsere Neuheiten

  • Łužica – Łužyca – Lausitz 2022

    Łužica – Łužyca – Lausitz 2022

    15,00 €
    inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Ab der Ausgabe für das Jahr 2022 prägt der bekannte Bautzener Fotograf Matthias Bulang mit seinen faszinierenden Aufnahmen das Aussehen des beliebten dreisprachigen Kalenders. Bulang ist als Fotograf seit Jahren sehr erfolgreich, erst im vorigen Jahr ist im Domowina-Verlag »Jutry doma. Osterreiten« erschienen, ein beeindruckender Bildband über die wohl bekannteste sorbische Tradition. Zuvor schon zwei ebenfalls vielbeachtete Bände, »Prjedy hač woteńdźeš. Bevor du gehst« über Sorbinnen, die noch täglich ihre Tracht tragen, sowie »Bei den katholischen Sorben«. In seinem Kalender nun überwiegen Landschaftsfotografien der Ober-, Nieder- und mittleren Lausitz, auf denen sich hier und da auch eine unserer zahlreichen schönen Kirchen hervorhebt, Symbol für das hiesige tief verwurzelte Christentum. Auch brillante Detailaufnahmen aus unseren Gotteshäusern zieren Kalenderblätter.

    Der Kalender hat ein neues Format!

  • Obersorbisch im Selbststudium / Hornjoserbšćina za samostudij

    Obersorbisch im Selbststudium / Hornjoserbšćina za samostudij

    24,90 €
    inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Dieser Sprachkurs ist für Interessenten gedacht, die die obersorbische Sprache im Selbststudium erlernen möchten. In 48 Lektionen werden systematisch Kenntnisse zum Obersorbischen vermittelt. Das Schwergewicht liegt dabei auf der Grammatik. Zum Lehrmaterial gehören auch ein sorbisch-deutsches und ein deutsch-sorbisches Wörterverzeichnis, Auflösungstexte zu den Lektionen, ein kurzer grammatischer Überblick sowie eine CD mit ausgewählten Übungen und Texten.

  • Die Oberlausitz im Zweiten Weltkrieg

    Die Oberlausitz im Zweiten Weltkrieg

    Michael Richter

    Regulärer Preis: 60,00 €

    Subskriptionspreis: 49,90 €

    inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Die Geschichte des Nationalsozialismus und des Zweiten Weltkriegs in der Oberlausitz ist bisher noch nicht in einer Gesamtdarstellung untersucht worden. Dabei war die Region 1945 einer der bedeutendsten Kriegsschauplätze. Die zweibändige detaillierte Quellenstudie von Michael Richter füllt diese Lücke und nimmt dabei sowohl die regionale als auch die wendische/sorbische Perspektive über die damaligen Bedingungen und Geschehnisse in der Oberlausitz ein. Beleuchtet wird ein breites Themenspektrum mit zahlreichen Einzelbeispielen aus den Kreisen Bautzen, Kamenz, Löbau, Hoyerswerda und Rothenburg: von den regionalen Strukturen und Entscheidungsträgern der NSDAP über das Verhältnis der Wenden/Sorben zu den Machthabern, vom Umgang mit Juden, Zwangsarbeitern und Kriegsgefangenen über Kriegswirtschaft und Kriegsverlauf in der Lausitz in den letzten Monaten des Jahres 1945 bis zur Besetzung durch die Rote Armee und der beginnenden Entnazifizierung nach Kriegsende.

    Nicht auf Lager

  • Kak su wroblik Frido a jeho přećeljo sroki pjekli

    Kak su wroblik Frido a jeho přećeljo sroki pjekli

    6,90 €
    inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Wulke wjeselo knježi pola wroblika Frida a jeho přećelow. Ptači kwas so bliži, kiž chcedźa zhromadnje woswjećić. Wjesele planuja pisany swjedźeń. Tola što to, naraz kłapa škórc wo durje, kiž je braška hawrona a sroki. Cyle zrudźeny přećelam zdźěli, zo je ptači kwas wohroženy. Pjekar je schorjeł a braška nima nikoho, kiž by sróče pječwa napjec móhł. Wroblik Frido wě sej rady a namjetuje myšku jako wuběrnu pjekarku. Zašłe lěto je słódne sroki přećelam napjekła. Sama pak myška Pip-pip wulke mnóstwo sróčich pječwow w jednej nocy napjec njemóže. Tuž wroblik, jěžik a žabka sobu zapřimnu. Zhromadnje wobstaraja wšě přidawki, naměšeja wulku šklu ćěsta a dadźa so do pječenja. Hač pak so jim poradźi wšě sroki k ptačemu kwasej napjec? A hač móžetaj hawron a sroka swój ptači kwas woswjećić?

    wot 4 lět

  • Moje najlubše powědančka wo zwěrjatach

    Moje najlubše powědančka wo zwěrjatach

    9,90 €
    inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Kokoška Hana, barik Bruno, kóčka Minka a psyk Móras kaž tež šlink Beno a kačka Zuza su wšitko zwěrjata, kotrež rady něšto dožiwja. Hana rady čita, štož so tamnym kokošam na dworje spočatnje scyła njelubi. Barik Bruno twari sebi nowy domčk, dokelž nochce wjac w ćmowej prózdnjeńcy bydlić. Ale štó z nim hišće zaćehnje? A što tamne zwěrjata takle wšitko činja? To zhonja najmłódši w 12 krótkich powědančkach kołowokoło zwěrjatow. W srjedźišću tutych stejitej temje přećelstwo a mjezsobna pomoc. Knižka je přezcyłnje wot Antje Flad barbnje ilustrowana.

    wot 2 lět

Sorbische Geschichte

 

Aktuelle Informationen

Neuer Lausitz-Kalender ꟷ mit Fotografien von Matthias Bulang
Neuer Lausitz-Kalender ꟷ mit Fotografien von Matthias Bulang

Unter dem Titel „Łužica ꟷ Łužyca ꟷ Lausitz“ ist in neuem Format der beliebte Lausitz-Kalender des Domowina-Verlags erschienen. Ab der Ausgabe für das Jahr 2022 prägt der bekannte Bautzener Fotograf Matthias Bulang mit seinen faszinierenden Aufnahmen das Aussehen des dreisprachigen Kalenders.

mehr anzeigen»
Subskriptionspreis nutzen!
Subskriptionspreis nutzen!

Zu den wichtigen editorischen Ereignissen des Domowina-Verlages und des Sorbischen Instituts gehört die Herausgabe der umfangreichen Gesamtdarstellung zum Zweiten Weltkrieg in der Oberlausitz von Michael Richter, welche ab dem 06.09.2021 lieferbar ist. 

Bitte nutzen Sie den Subskriptionspreis

von 49,90 €

bis zum 30. September 2021!

Danach: 60,00 €

mehr anzeigen»
Lehrbuch „Obersorbisch im Selbststudium” wieder lieferbar
Lehrbuch „Obersorbisch im Selbststudium” wieder lieferbar

In 4. Auflage ist das im Jahre 2000 das von Jana Šołćina und Edward Wornar herausgegebene Lehrbuch „Obersorbisch im Selbststudiuem/Hornjoserbšćina za samostudij“ erschienen.

Das vorliegende Lehrmaterial richtet sich an Interessenten, die im Selbststudium die obersorbische Sprache erlernen möchten und hochmotiviert sind.

mehr anzeigen»
Geschichtenerzählerin in Bildern ꟷ Bildband von Jutta Mirtschin erschienen
Geschichtenerzählerin in Bildern ꟷ Bildband von Jutta Mirtschin erschienen

Geschichtenerzählerin in Bildern, Lyrikern in der Buchkunst, bedeutende Plakatkünstlerin ꟷ so werden Jutta Mirtschin und ihr Werk charakterisiert. Der soeben erschienene Bildband „Malerei Grafik Buch Illustration Plakat Theater” bietet einen äußerst beeindruckenden wie bezaubernden Einblick in ihr Schaffen seit 1974.

mehr anzeigen»
Pettersson a Findus ins Osternest
Pettersson a Findus ins Osternest

Sven Nordqvist ist in Deutschland und in seinem Heimatland Schweden einer der beliebtesten Kinderbuchautoren. Vor allem seine Bücher über Pettersson und Findus zählen zu den Bestsellern. Ein Buch aus dieser Reihe, „Findus und der Hahn im Korb“ ist nun bereits in zweiter Auflage in obersorbischer Sprache erschienen. „Ein Feuerwerk für den Fuchs“ – so heißt das neue Buch aus dieser Reihe. Beide Bücher wurden von Diana Šołćina übersetzt und sind ein ideales Geschenk ins Osternest oder auch zu Gründonnerstag!

mehr anzeigen»