Leipziger Buchmesse 23.–26. März 2017

Leipziger Buchmesse 23.–26. März 2017

Buchvorstellung und Gespräch

Sorben im Blick der Staatssicherheit

Die Akten der K5 und des MfS der DDR 1949─1989

mit dem Autor Dr. Timo Meškank

Moderation: Lutz Rathenow, Sächsischer Landesbeauftragter zur Aufarbeitung der SED-Diktatur

am Freitag, dem 24. März 2017, um 16.00 Uhr in der Gedenkstätte Museum in der »Runden Ecke«, Kinosaal, Dittrichring 24, 04109 Leipzig-Zentrum

Buchpräsentation

Mit Licht gemalt

Historische Fotografien der Lausitz

mit dem Fotografiker und Herausgeber Jürgen Matschie

Moderation: Prof. Dr. Bernd Lindner, Kulturhistoriker und -soziologe

am Sonnabend, dem 25. März 2017, um 13.00 Uhr

Forum Sachbuch Halle 3, Stand E201

Buchmesse Leipzig

« zurück