Datenschutzerklärung

Die Domowina-Verlag GmbH verarbeitet als Betreiber dieser Website personenbezogene Daten zur Realisierung von Bestellungen im Shop sowie bei Anforderungen von Informationsmaterial. Die persönlichen Daten, die auf diesen Seiten erfragt werden, umfassen den Namen, Angaben zum Kontakt sowie Informationen zur Rechnungsstellung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Daneben werden ggf. weitere Daten im Rahmen dieser Datenschutzerklärung (z.B. Protokollierung) erhoben und verarbeitet.

Sie haben im Rahmen des Bestellprozesses jederzeit die Möglichkeit, sich als Nutzer anzumelden (erforderliche Daten: vollständiger Name, Adresse, E-Mail-Adresse) oder aber als Gast Bestellungen vorzunehmen. Bei der Bestellung von digitalen Produkten muss zwingend ein Benutzerkonto registriert werden, da nur über dieses der Download möglich ist. Im Rahmen des Benutzerkontos haben Sie auch die Möglichkeit, unseren Newsletter (in Deutsch, Nieder- oder Obersorbisch) zu bestellen. Darüber hinaus können Sie verschiedene Versandadressen anlegen und haben jederzeit Einblick in die zu Ihnen geführte Bestellhistorie.

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit dies zur Vertragsabwicklung und Abrechnung erforderlich ist. Sie können die gespeicherten Daten jederzeit per E-Mail anfragen unter vertrieb@domowina-verlag.de. Die vom Besteller in die Formulare eingetragenen Daten werden gespeichert (Name, Adresse, Datum, Bestellung), als E-Mail (Text) an den Verlag übermittelt und in Listenformate überführt. Zu Zwecken der Auftragsbearbeitung, Abrechnung und Buchhaltung usw. werden die Daten in Datenbanken abgelegt.

Eine weitere Verwendung der erhobenen Daten, z. B. zu Werbezwecken, erfolgt nicht ohne Einwilligung des Bestellers. Der Domowina-Verlag kann Adressdaten (auch E-Mail-Adressen) nutzen, um diese Einwilligung einzuholen. Diese Einwilligung kann jederzeit durch einfache Mitteilung an den Verlag (siehe Impressum) widerrufen werden.

Eine Übermittlung von personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt – insoweit wir hierzu nicht im Einzelfall aus rechtlichen Gründen verpflichtet sind – nur, insoweit dies zur Durchführung der Vertragsabwicklung und Abrechnung erforderlich ist, z.B. bei Auswahl der Sofortüberweisung an die Sofort GmbH sowie im Rahmen der Kreditkartenbezahlung an die ConCardis GmbH. Darüber hinaus werden ggf. Ihre Daten im Rahmen des §11 BDSG an Dienstleister weitergegeben, insofern dies zur Durchführung des Vertragsverhältnis sowie der Bereitstellung unserer Dienste erforderlich ist.

Protokollierung, Cookies und Session IDs

Ihr Besuch auf unserer Seite www.domowina-verlag.de wird auf dem Webserver protokolliert. Erfasst werden Datum und Uhrzeit, der Typ des verwendeten Browsers und des Betriebssystems Ihres Rechners sowie die von Ihnen aufgerufenen Seiten. Diese Seiten sind für uns nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Um die Warenkorb-Funktionalität zu realisieren, verwenden wir Sitzungskennungen („session ids“), welche jedem Nutzer zugeordnet wird. Diese Sitzungskennung wird vom Browser in einem Cookie gespeichert. Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer, z.B. PC, Smartphone o.ä. spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Die Löschung des Cookies hängt von Ihren Browser-Einstellungen ab. Wir empfehlen Ihnen, die in Ihrem Browser gespeicherten Cookies regelmäßig zu löschen. Darüber hinaus können Sie auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies möglicherweise eingeschränkt werden kann.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google"). Google Analytics verwendet sog. „Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf dieser Website wurde Google Analytics um den Code ‘gat._anonymizeIp();’ erweitert, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten. Hierdurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics ist mit Chrome, Internet Explorer 7 bis 10, Safari, Firefox und Opera kompatibel.

Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem Sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (Network Advertising Initiative) unter http://www.networkadvertising.org/choices/#completed aufrufen und die dort genannten weiterführenden Informationen zum Opt-Out umsetzen.

Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de sowie http://www.google.com/policies/technologies/ads/.

Facebook

Unser Internetauftritt verlinkt zu dem sozialen Netzwerk facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) betrieben wird. Beim Besuch unseres Internet-Auftritts werden keine Daten an Facebook übertragen, da keine Plugins von Facebook eingebunden sind.

Bei einem Klick auf einen Facebook-Link (optisch entsprechend einem Facebook-Button) gelangen Sie jedoch direkt zu Facebook. Facebook wiederum erhebt und verarbeitet Daten entsprechend der eigenen Nutzungsrichtlinien, welche Sie unter https://www.facebook.com/about/privacy/einsehen können. (Bitte beachten Sie, dass sich die Datenschutzbestimmungen von Facebook regelmäßig aufgrund erweiterter Funktionalitäten der Social Plugins aktualisieren oder ändern können.)

Auf Art und Umfang der Datenverarbeitung durch Facebook aufgrund Ihres Klicks haben wir keinen Einfluss. Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte ebenfalls den Datenschutzhinweisen von Facebook

Bei Fragen zu unserer Datenschutzerklärung können Sie sich jederzeit gern an unsere betriebliche Datenschutzbeauftragte (Frau Kristin Beyer, Dresdner Institut für Datenschutz, Palaisplatz 3, 01097 Dresden, Tel: 0351 / 810 31 50, Mail: k.beyer@dids.de) wenden.